Firmenporträt

Das Unternehmen SES Schaltanlagen und Prozessleittechnik GmbH wurde im Dezember 1999 gegründet. Die Wurzeln des Unternehmens lagen bei der Firma GEKA-Wärmetechnik GmbH die seit 1956 im Anlagen-, Kessel und Apparatebau tätig ist. Durch komplexer werdende Anforderungen in der elektrischen Steuerungstechnik, entschlossen sich führende Mitarbeiter die Entwicklung, Planung und Fertigung in einer neuen, für diesen Zweck massgeschneidertem Gesellschaft aufzubauen. Unsere jetzige überschaubare Betriebsgrösse ermöglicht uns eine unkomplizierte und schnelle Abwicklung der Kundenprojekte und garantiert höchste Flexibilität während der Abwicklung.
Schwerpunkte der Tätigkeit sind die Herstellung von Schaltanlagen für Industriekesselanalgen, Feststoffverbrennungsanlagen, allgemeine Regel- und Steuerungskreise im Anlagenbau, Umrüstung von älteren Werkzeugmaschinen auf moderne Steuerungstechnik sowie die Produktion von Mittel- und Niederspannungsanlagen.